EL Facebook Gruppe nur für Mädels

Zentraler Treff für alles rund ums Thema Erotische Laktation. Auch ohne Anmeldung zugänglich
Forumsregeln
Zentraler Treff für alles rund ums Thema Erotische Laktation. Nicht erlaubt: Anbaggern (dafür sind die Foren "Kontaktanzeigen" und "Annoncen" da. Lebensdauer der Beiträge: 180 Tage seit letztem Zugriff.
Benutzeravatar
Sabine
(>50 Beiträge)
(>50 Beiträge)
Beiträge: 282
Registriert: Mittwoch 4. Juli 2018, 16:22
Wohnort: Sauerland
Geschlecht: Frau
Kontaktdaten:

EL Facebook Gruppe nur für Mädels

Beitragvon Sabine » Sonntag 29. Dezember 2019, 00:08

liebe mädels,

ich habe eine FB gruppe nur für mädels gegründet. ich denke es gibt bedarf, dass wir uns ungestört über unser thema unterhalten können. ich würde auch gerne einen mädels check machen, bevor jemand in die gruppe aufgenommen wird, um sicher zu gehen. ich denke da an einen telefonanruf, oder reicht euch das ohne kontrolle? was meint ihr, gebt mal bitte feedback dazu.

https://www.facebook.com/groups/ELMAEDELS/

ich schreibe das absichtlich im offenen forum, da viele frauen nicht (mehr) registriert sind und das sonst nicht lesen können!

Benutzeravatar
Wdf83
(>20 Beiträge)
(>20 Beiträge)
Beiträge: 30
Registriert: Sonntag 17. März 2019, 14:23
Wohnort: Nördlich von München
Geschlecht: Frau

Re: EL Facebook Gruppe nur für Mädels

Beitragvon Wdf83 » Sonntag 29. Dezember 2019, 09:28

Eine gute Idee und finde das ein kurzer Anruf okay ist.
;-) :biggrin: :vampir: :flash:

Benutzeravatar
Sabine
(>50 Beiträge)
(>50 Beiträge)
Beiträge: 282
Registriert: Mittwoch 4. Juli 2018, 16:22
Wohnort: Sauerland
Geschlecht: Frau
Kontaktdaten:

Re: EL Facebook Gruppe nur für Mädels

Beitragvon Sabine » Sonntag 29. Dezember 2019, 12:43

ihr wisst ja, dass ihr nicht unbedingt mit euren privaten FB accounts beitreten müsst. wer angst hat etwas privates von sich preis geben zu müssen, kann sich einen zweitaccount machen und damit beitreten... :biggrin:

es soll einfach eine frauengruppe werden, in der wir alles rund um das thema in lockerer atmosphäre bequatschen können.

inzwischen hab ich auch nachrichten von männern bekommen, die sich mal wieder benachteiligt fühlen, war fast zu erwarten. ich kann gerne eine weitere gruppe für beiderlei geschlecht aufmachen, sofern es dafür bedarf gibt. äussert euch bitte mal dazu...

Benutzeravatar
Thomas456789
Neues Mitglied
Neues Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: Mittwoch 10. April 2019, 10:06
Wohnort: Köln
Geschlecht: Mann

Re: EL Facebook Gruppe nur für Mädels

Beitragvon Thomas456789 » Sonntag 29. Dezember 2019, 13:53

Warum nicht mehr hier im Forum?

Benutzeravatar
Sabine
(>50 Beiträge)
(>50 Beiträge)
Beiträge: 282
Registriert: Mittwoch 4. Juli 2018, 16:22
Wohnort: Sauerland
Geschlecht: Frau
Kontaktdaten:

Re: EL Facebook Gruppe nur für Mädels

Beitragvon Sabine » Sonntag 29. Dezember 2019, 15:23

Thomas456789 hat geschrieben:Warum nicht mehr hier im Forum?


was?

Benutzeravatar
milchling
(>50 Beiträge)
(>50 Beiträge)
Beiträge: 139
Registriert: Donnerstag 5. Juli 2018, 07:20
Wohnort: München
Geschlecht: Mann

Re: EL Facebook Gruppe nur für Mädels

Beitragvon milchling » Mittwoch 1. Januar 2020, 10:45

Sabine hat geschrieben:... ich kann gerne eine weitere gruppe für beiderlei geschlecht aufmachen, sofern es dafür bedarf gibt. äussert euch bitte mal dazu...
Aus meiner Sicht ist das nicht nötig, dafür haben wir ja dieses Forum hier.

Die Milch machts!

Benutzeravatar
Sabine
(>50 Beiträge)
(>50 Beiträge)
Beiträge: 282
Registriert: Mittwoch 4. Juli 2018, 16:22
Wohnort: Sauerland
Geschlecht: Frau
Kontaktdaten:

Re: EL Facebook Gruppe nur für Mädels

Beitragvon Sabine » Mittwoch 12. Februar 2020, 01:58

milchling hat geschrieben:
Sabine hat geschrieben:... ich kann gerne eine weitere gruppe für beiderlei geschlecht aufmachen, sofern es dafür bedarf gibt. äussert euch bitte mal dazu...
Aus meiner Sicht ist das nicht nötig, dafür haben wir ja dieses Forum hier.

naja so wirklich viel los ist hier ja nicht mehr und ich sehe es als chance, in einer entspannten atmosphäre nette gespräche führen zu können, ohne einem penetranten anbaggern, belästigen oder bedrängen ausgesetzt zu sein. ob so eine gemischte gruppe funktioniert wird sich dann zeigen... :biggrin:

Benutzeravatar
Rita_1
(>10 Beiträge)
(>10 Beiträge)
Beiträge: 18
Registriert: Dienstag 22. Oktober 2019, 15:02
Wohnort: Berlin
Geschlecht: Trans (♂▷♀)

Re: EL Facebook Gruppe nur für Mädels

Beitragvon Rita_1 » Mittwoch 12. Februar 2020, 11:24

Schade, dass hier nicht (mehr) soviel lost ist :-( Traurig !
Ob das wohl an penetranten Männern liegen mag?

Aber wie ist es dann bei Tr..-Frauen - ich möchte eigentlich nichts persönliches zusätzlich machen oder registrieren.
Kann es denn nicht ein andere Plattform sein, die man anders absichern kann? Es gibt doch sicher Möglichkeiten. Zum Beispiel, Roboter-Check usw. oder?

Benutzeravatar
Sabine
(>50 Beiträge)
(>50 Beiträge)
Beiträge: 282
Registriert: Mittwoch 4. Juli 2018, 16:22
Wohnort: Sauerland
Geschlecht: Frau
Kontaktdaten:

Re: EL Facebook Gruppe nur für Mädels

Beitragvon Sabine » Mittwoch 12. Februar 2020, 13:31

Rita_1 hat geschrieben:Schade, dass hier nicht (mehr) soviel lost ist :-( Traurig !
Ob das wohl an penetranten Männern liegen mag?

ich weiß von vielen mädels mit denen ich in kontakt bin, dass das der hauptgrund ist. es macht einfach keinen spaß mehr hier irgendwas zu schreiben, denn sobald bestimme user hier, auch nur die geringste chance wittern, wird alles was brüste haben könnte angebaggert, mit der folge, dass die mädels schnell wieder weg sind. so kann kein normaler gedankenaustausch stattfinden.

ich möchte mich gerne ganz normal mit netten leuten über das thema austauschen, ohne dauernd nach treffen ect. angequatscht zu werden. das ist hier leider nicht mehr möglich und das sehe nicht nur ich so. schade, vor langer zeit war das noch ganz anders, alte zeiten eben... :-(

ich sehe übrigens keinen unterschied zwischen frauen und transfrauen liebe rita. für mich zählt das innere und der gedanke der dahinter steht, das äußere ist eh nur hülle... ;-)

Benutzeravatar
Christine
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Beiträge: 114
Registriert: Mittwoch 4. Juli 2018, 13:36
Geschlecht: Frau

Re: EL Facebook Gruppe nur für Mädels

Beitragvon Christine » Donnerstag 13. Februar 2020, 14:31

Seid bei Facebook auch bei einem Zweitaccount etwas vorsichtig. Gegenüber Normalusern hilft das, aber nicht gegenüber Facebook. Vergesst nie, dass deren Geschäftsmodell das Sammeln und von Verwerten von Daten ihrer Benutzer ist. Die vergleichen ALLES, was ihr bei denen tut, miteinander und merken es auch, wen ihr unter mehreren Accounts arbeitet - es sei denn, ihr seid bei dem Thema die echten Profis.

Aber wie gesagt: Ich meine nur Facebook selber. Für mich sind die ein rotes Tuch, schon immer gewesen. Noch bevor ich daran dachte, da mitzumischen, hatte es mal eine Freundin erwischt, dass die falschen Leute Privatkram von ihr rausgekriegt hatten. Deshalb war ich auch für die Frauenecke hier im Forum, obwohl Fritz Zahnschmerzen gegen das "Zerfleddern" des Forums hatte, wie er das genannt hat.
Aber ne gute Lösung habe ich auch nicht, alle Ideen von Telefonkonferenz bis echtes treffen hauen irgendwie nicht hin. Eine Buchlesung/Podiumsdiskussion mit Roland Schöbl war mal angedacht und wäre vielleicht ein guter Ansatz für mehr, ist aber auch irgendwie versandet.