Yasmin zum "Ankurbeln"?

Unmittelbar praktische Tips oder Fragen zum Thema Erotische Laktation. Auch ohne Anmeldung zugänglich.
Forumsregeln
Nicht erlaubt: Anbaggern (dafür sind die Foren "Kontaktanzeigen" und "Annoncen" da. Lebensdauer der Beiträge: 180 Tage seit letztem Zugriff.
Benutzeravatar
Rita_1
(>10 Beiträge)
(>10 Beiträge)
Beiträge: 18
Registriert: Dienstag 22. Oktober 2019, 15:02
Wohnort: Berlin
Geschlecht: Trans (♂▷♀)

Yasmin zum "Ankurbeln"?

Beitragvon Rita_1 » Montag 27. Januar 2020, 18:58

Hallo, ich habe zur Zeit angefangen wieder zu laktieren mit Vormilch. Vor einiger Zeit hatte ich die Yasmine zum Ankurbeln des Milchflusses. Das hatte gut geklappt und danach mit Pumpen weitergemacht, um es weiteranzukurbeln. Yasm. Die fehlt mir jetzt leider. Für Austausch und weitere Ideen gern eine PN an mich.

Benutzeravatar
Eyden
Neues Mitglied
Neues Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: Samstag 25. Januar 2020, 22:17
Geschlecht: Mann

Re: Yasmin zum "Ankurbeln"?

Beitragvon Eyden » Freitag 31. Januar 2020, 22:36

Stagniert denn dein Milchfluss zur zeit?