Suche Muttermilch ab Quelle in BaWü

Forum für Kontaktanzeigen, bei denen ausdrücklich keine finanzielle Interessen im Spiel sein dürfen. Auch ohne Anmeldung zugänglich.
Forumsregeln
Regeln: Hier dürfen Kontaktanzeigen jeder Art eingestellt werden, die erstens einen zentralen Bezug zum Thema Erotische Laktation haben müssen und bei denen zweitens kein Geld im Spiel ist. Es ist keine Wertung der Kontaktanzeigen erlaubt, Ausnahme: Begründeter (!) Betrugsverdacht.
Lebensdauer der Beiträge: 7 Tage seit letztem Zugriff.
Sogenanntes "Pushen" (quasi-leerer Eintrag, damit der Thread nach oben in die Liste kommt) ist höchstens alle 14 Tage einmal erlaubt.
Tip (keine Pflicht): Schon im Betreff die drei großen W einbauen - Wen Wo Wofür.
Benutzeravatar
Chris2812
(>5 Beiträge)
(>5 Beiträge)
Beiträge: 7
Registriert: Montag 2. März 2020, 14:45
Geschlecht: Mann

Suche Muttermilch ab Quelle in BaWü

Beitragvon Chris2812 » Samstag 7. März 2020, 13:53

Liebe Damen,

ich bin Chris, 27 Jahre jung und wohne im südlichen Baden Württemberg nahe der Schweizer Grenze.
Seit geraumer Zeit suche ich erfolglos eine Frau, welche schwanger ist und/oder Muttermilch ab Quelle anbietet. Bisher bin ich stets auf Unverständnis oder gar Ablehnung gestoßen, wenn ich konkret danach gesucht habe.

Ich suche konkret eine Frau (Alter ist erst mal egal), welche Lust hat, mich zu stillen bzw. ihre Laktation anzuregen.

Ich bin ca.1.70m groß, normal gebaut, habe eine eigene Wohnung, stehe mit beiden Beinen fest im Leben - wenn auch als Single, was aber viele Vorteile hat.

Ich bin besuchbar, aber auch innerhalb von BaWü mobil und scheue auch nicht davor zurück ein Zimmer zu buchen, falls du nicht besuchbar sein solltest.
TG kann ich bezahlen, wenn gewünscht, ist aber kein Muss.

Ich bin gern unterwegs, kontaktfreudig, fotografiere gern und genieße aber auch den Abend aufm Sofa.


Über einen Kontakt würde ich mich sehr freuen :)

Liebe Grüße

Benutzeravatar
Katy
Neues Mitglied
Neues Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: Freitag 17. April 2020, 20:57
Geschlecht: Frau

Re: Suche Muttermilch ab Quelle in BaWü

Beitragvon Katy » Freitag 17. April 2020, 22:56

:vampir: hallo würde mich freuen von Dir zu hören

Benutzeravatar
Batti
(>10 Beiträge)
(>10 Beiträge)
Beiträge: 18
Registriert: Freitag 14. September 2018, 01:07
Wohnort: Schweiz, St. Gallen
Geschlecht: Mann

Re: Suche Muttermilch ab Quelle in BaWü

Beitragvon Batti » Samstag 18. April 2020, 08:05

Liebe Katy

Ich komme auch aus der Nähe von Raum 79. Du hast PN von mir erhalten. Lies mal nach. Würde mich freuen dich kennenzulernen.

Liebe Grüße

Batti

Benutzeravatar
Chris2812
(>5 Beiträge)
(>5 Beiträge)
Beiträge: 7
Registriert: Montag 2. März 2020, 14:45
Geschlecht: Mann

Re: Suche Muttermilch ab Quelle in BaWü

Beitragvon Chris2812 » Sonntag 19. April 2020, 00:11

Katy hat geschrieben::vampir: hallo würde mich freuen von Dir zu hören


Hallo Katy, ich habe dir inzwischen auch geschrieben und würde mich über ein Kennenlernen - wenn auch zunächst nur schriftlich - freuen :)

Benutzeravatar
Chris2812
(>5 Beiträge)
(>5 Beiträge)
Beiträge: 7
Registriert: Montag 2. März 2020, 14:45
Geschlecht: Mann

Re: Suche Muttermilch ab Quelle in BaWü

Beitragvon Chris2812 » Samstag 23. Mai 2020, 14:18

Ich pushe das mal nach oben :) Trotz Corona ist ein schriftliches Kennenlernen möglich. Ich bin im Umkreis bis 100km mobil, auch in die Schweiz bis Basel und ein wenig drüber hinaus. Ich würde mich sehr über Zuschriften freuen ;)